Stimmen

So urteilten die Konferenzteilnehmer

"Ich habe inspirierende Vorträge gehört und treffe hier genau die richtige Zielgruppe. Eine gute Veranstaltung."
Thomas Rottach, Jambit

"Es ist immer wieder schön, bei der Automobilwoche Gast zu sein, sei es hier bei der Konferenz in München oder auf dem großen Kongress in Berlin. Eine solche Verdichtung von Kompetenzen und von neuen Ideen gibt es so in der Branche kein zweites Mal."
Stephan Lützenkirchen, Peugeot Citroën Deutschland

"Besonders spannend fand ich den Vortrag von Thilo Koslowski. Vor allem, weil er beide Welten kennt. Er hat sehr lange bei Gartner gearbeitet und ist jetzt bei Porsche. Ich finde es sehr spannend, wie er seine Sichtweisen darstellt."
Verena Portmann, Adobe Systems

"Viel Dynamik, tolle neue Themen, interessante Redner – und auch gutes Essen."
Dr. Jan Wehinger, MHP – A Porsche Company

"Die Konferenz ist bisher extrem spannend. Die Kollegen haben schon einige Themen angerissen, die die Automobilindustrie stark umtreiben wird. Wie werden wir in Zukunft Autos benutzen? Was kann das Auto alles? Wie viele Autos werden wir noch brauchen? Es ist sehr wichtig, sich über diese Fragen Gedanken zu machen."
Patrick Eheim, Porsche Deutschland

"Die Vorträge waren sehr interessant und sehr informativ – dies hat man auch an den anschließenden Diskussionen und an den Fragestellungen live miterleben können."
Prof. Dr. Heinz K. Junker, Mahle

"Das Thema Digitalisierung durchzieht immer mehr Bereiche. Während wir am Anfang sehr stark über Features und Funktionen und dann über digitale Geschäftsmodelle diskutiert haben, diskutieren wir heute über das digitale Leben. Die Automobilindustrie hat die Chance, dabei zu sein oder eben nur mitzuspielen. Laut dem, was ich heute gehört habe, will die Branche aber aktiv dabei sein."
Dr. Jörg Saße, T-Systems International

"Mit jedem Vortrag lerne ich neue, spannende Dinge."
Philipp Merkt, Landesmesse Stuttgart

"Die Konferenz ist sehr lebendig, es gibt sehr viel Raum für Diskussionen. Die Vorträge finde ich sehr gut, und man merkt, dass die Speaker motiviert sind. Sie setzen wirklich Akzente für Deutschland, und ich glaube, wir sind hier am richtigen Platz."
Dietmar Klich, Microsoft Deutschland

"Die Veranstaltung mit ihren Referenten ist absolut hochwertig. Die Referenten zeigen einen breiten Überblick über die Branche, und ich bekomme einen Einblick, den ich so bislang nirgendwo bekommen habe."
Judith Zimmer, ADAC

"Sehr guter Eindruck, sehr gute Referenten, sehr gute Inhalte. Der Austausch untereinander ist sehr positiv zu bewerten."
Thomas Husung, Lufthansa Industry Solutions

"Wir erwarten hier für uns Impulse durch die Kontakte, durch die Netzwerke, die hier aufgebaut werden können. Unsere Erwartungen in diesem Zusammenhang sind eindeutig erfüllt. Es macht sehr, sehr viel Spaß, hier die Diskussion mitzuverfolgen. Es gibt Impulse."
Felix Kuhnert, PwC

"Das Thema autonomes Fahren hat mich sehr fasziniert. Im Fokus der Landwirtschaft ein Fahrzeug dort mit einer Genauigkeit von zwei Zentimetern zu positionieren ist eine große technische Herausforderung."
Martin Nellen, Finanzdienstleistungen BMW

"Bei Vorträgen zum Marketing habe ich immer wieder gemerkt, dass ich auch selbst in diese Fallen tappe, die es bei der Produktauswahl im Onlinehandel gibt."
Gerhard Müller, TÜV Süd

"Diese Konferenz hat genau den Nerv der Zeit getroffen. Die Zusammenführung und das Diskutieren über die Themen, die vor uns liegen, helfen uns, neue Partnerschaften aufzubauen und neue Lösungen zu finden."
Rudolf Krebs,Volkswagen

"Für unser Autohaus ist es eine Auszeichnung, hier eingeladen zu werden"
Markus Gold, Autohaus Kunzmann

"Ich gehe heute inspiriert von dieser Konferenz nach Hause."
Robert Heinrich, Daimler Mobility Services

"Selten war die Konferenz so gut wie heute"
Jens Becker, Emil Frey Gruppe

"Es hat mich begeistert, wie um das Thema Automobil Themen herumgestrickt wurden, die das Auto sehr stark verändern werden."
Holger Böhme, PSA Deutschland

"Ich bin zum ersten Mal dabei. Die Konferenz bietet eine Möglichkeit, direkt mit Entscheidern und innovativen Menschen zu sprechen, an die man als junges Unternehmen sonst nur schwer herankommt."
Oliver Mackprang, CarJump

"Interessant ist, dass man über den Tellerrand hinausschaut, andere Meinungen hört und sich daraus eine eigene Meinung bilden kann."
Frank Döttling, Dornier Consulting

"Auf der Konferenz wurden die Themen angesprochen, die genau den Zeitgeist treffen."
Ulrich Kranz, BMW Project i

"Diese Konferenz ist vor allem deshalb hochinteressant, weil hier Redner aus diversen Industriezweigen vertreten sind. Die behandelten Themengebiete CarIT, Big Data und Future Retail sind extrem wichtig für die gesamte Fahrzeugbranche."
Kati Najipoor-Schütte, Egon Zehnder