Philipp Behre
Chief Data Officer, TÜV SÜD Digital Service

Philipp Behre ist seit Januar 2018 Chief Data Officer beim Tüv Süd in München. Er ist für die Datenstrategie sowie für den Bereich Advanced Analytics, Machine Learning und Big Data verantwortlich. Bei SAP sammelte der Digitalexperte Erfahrungen über den gesamten Softwareentwicklungs- und Go-to-Market-Zyklus. Von Dezember 2016 bis 2017 war er ein Jahr lang für die Architektur und Sicherheit der Connected Car Dienste der Volkswagen Gruppe bei Audi zuständig. Philipp Behre verfügt über die nötige Erfahrung im digitalen Bereich und den strategischen Weitblick bei der Umsetzung neuer Datenprodukte. Wie sich diese Erfahrung mit moderner Technologie kombinieren lässt, erzählt Behre uns auf der Automobilwoche Konferenz.